Site-Navigation

Besuchen Sie auch unsere digitalen Pressemappen bei

Presseportal

openpr

pressrelations.de

AdCoach News & Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 07.10.2015

Call for questions: White Paper zu den FAQ des Projektmanagements im Marketing

Köln, 07.10.2015 — In einem neuen White Paper zum Status quo und zur Zukunft des Projektmanagements im Marketing liefert das Beratungs- und Weiterbildungsunternehmen AdCoach Antworten auf die häufigsten Fragen des Projektmanagements speziell im Marketingbereich. Beleuchtet werden u.a. aktuelle Projektmanagement-Standards, neue Projektmanagement-Tools, der praktische Einsatz von Projektmanagement-Software sowie die "weichen Faktoren" (Soft Skills) des erfolgreichen Projektmanagements im Marketing.

 

Marketingfachleute aus allen Bereichen haben bis zum 23.10.2015 die Möglichkeit, ihre individuellen Fragestellungen bezogen auf das Thema "Effizientes Projektmanagement im Marketing" einzureichen und im Rahmen des White Papers beleuchten zu lassen. (Details zur Einreichung der Fragen s.u.).

 

Zum Hintergrund der Untersuchung:

Die Komplexität im Marketing ist für Unternehmen und Agenturen in den letzten Jahren durch die Vielzahl neuer Kommunikationskanäle und Kommunikationsstrategien signifikant gestiegen. Dies stellt die Marketingfachleute nicht nur vor konzeptionelle Herausforderungen, sondern wirft auch neue Fragen bzgl. des effizienten Prozess- und Projektmanagements auf, z.B.

 

• Nach welchen aktuellen Standards werden Marketingprojekte heute gemanagt?

• Wie werden komplexe, kanalübergreifende Marketingprojekte initiiert und gesteuert?

• Wieviel Aufwand ist notwendig, um die Vielzahl der Projekte im Marketing effizient zu managen?

• Was bringt der Einsatz professioneller Projektmanagement-Software?

• Welche "Tools" und Arbeitsweisen helfen, die wachsende Komplexität zu beherrschen?

 

Basis der Untersuchung ist eine Liste der wichtigsten "Paint Points", die AdCoach im Erfahrungsaustausch mit Unternehmen und Agenturen im Rahmen der AdCoach Academy Projektmanagement-Seminare (vgl. www.adcoach.de/Academy) in den letzten Jahren zusammengestellt hat. Dabei fällt auf, dass sich die Anforderungen an ein effizientes, praktikables Projektmanagement im Marketing von Unternehmen zu Unternehmen gar nicht so sehr unterscheiden, sich aber im Zeitverlauf deutlich verändert haben. Die Arbeitsweisen und Tools des Projektmanagement müssen den neuen Anforderungen somit stetig angepasst werden.

 

Monika Monzel, Leitung AdCoach Academy, zu den Chancen eines effizienten Projektmanagements im Marketing: "Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele Unternehmen bereits sehr gut aufgestellt sind, was die klassischen, bereichsneutralen Projektmanagement-Standards angeht. Im Marketing sind es aber oft die kleinen "Stellschrauben", die den Unterschied ausmachen. So setzen wir z.B. im Rahmen von "Kick-Off-Meetings" ein marketingspezifisches Moderationstools zur Vorstellung und Klärung des Projektauftrags ein. Dadurch gewinnen die sonst oft "zähen" Projekterstbesprechungen an Dynamik und avancieren zu echten Kreativmeetings, die ganz erstaunliche Ergebnisse in Form konkreter, innovativer Ideen für die Umsetzung des Projektes liefern und den anschließenden Kreativprozess deutlich verkürzen können."

 

Call for questions | Eigene Fragen einreichen:

Marketingfachleute aller Bereiche (z.B. klassische Printkommunikation, Online, Social Media, Direkt- und Dialogmarketing, Promotions, Messen & Events, Produktmanagement, Markenmanagement etc.) haben bis zum 23.10.2015 die Möglichkeit, den FAQ-Katalog von AdCoach um ihre individuellen "Pain Points" zu komplettieren und in Form des White Papers Anregungen und Tipps zur Lösung zu erhalten. Eingereicht werden können alle Fragestellungen, die sich auf das Projektmanagement speziell im Marketing beziehen, z.B.

 

• Wie erhalte ich bessere Briefings für neue Marketingprojekte?

• Wie binde ich die verschiedenen Stakeholder (z.B. Vertrieb, Produktmanagement) optimal ein?

• Wie verteile ich meine knappen (Zeit-)Budgets auf die verschiedenen Marketingprojekte?

• Wie werden komplexe Marketingprojekte (z.B. ein vollständiger Website-Relaunch) planbar(er)?

• Wie finde ich die richtige Priorisierung meiner vielfältigen Aufgaben und Projekte?

• Wie reduziere ich Korrekturschleifen und Abstimmungsprozesse im Kreativprozess?

• Wie optimiere ich die Zusammenarbeit mit meiner Agentur?

• Wie behalten wir nicht nur die großen Projekte, sondern auch sämtliche kleinen "Jobs" im Blick?

• Wie gehen wir im Team mit unvorhersehbaren "Zusatz-Projekten" (z.B. ereignisbedingten Aktionen) um?

• etc.

 

Wer kann mitmachen?

Der "Call for questions" wendet sich an Marketing Professionals aus Unternehmen, Agenturen und öffentlichen Institutionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

Wie kann man mitmachen?

1. Überlegen Sie sich (max.) 5 wichtige Fragen, die Sie bezogen auf das Thema "Effizientes Projektmanagement im Marketing" am meisten interessieren.

2. Senden Sie die Fragen per E-Mail an info.academy@adcoach.de (Betreff: FAQ Projektmanagement im Marketing)

3. Einsendeschluss ist der 23.10.2015

 

Nach der Auswertung erhält jeder Teilnehmer eine vollständige Version des White Papers (pdf-Format, kostenlos) per E-Mail.

 

Kontakt für Rückfragen:
AdCoach Academy
Tel.: +49 (0)221-92042410
E-Mail: info.academy@adcoach.de Web: https://www.adcoach.de

 

Pressekontakt:
AdCoach Academy
Dipl.-Kff. Monika Monzel
Neumarktgalerie - Richmodstr. 6
D - 50667 Köln
E-Mail: presse@adcoach.de
Tel.: + 49 (0)2234-695572
Web:https://www.adcoach.de

Über AdCoach Academy:
Die AdCoach Academy zählt zu den renommierten deutschen Weiterbildungsanbietern für Management, Marketing, Werbung und Vertrieb. Hier werden die Kernkompetenzen für erfolgreiches Marketing praxisnah, aktuell und effizient trainiert. Nützliche Denktools helfen, die Herausforderungen im Marketingbusiness kreativ und strukturiert zu meistern. Das aktuelle Seminarprogramm mit allen Themen und Terminen ist unter https://www.adcoach.de verfügbar.

Allg. Copyright Hinweis:
Dieser Text unterliegt wie alle redaktionellen Texte dem Urheberrecht. Die Veröffentlichung ohne Hinweis auf den Urheber / Autor (insb. das Kopieren oder offensichtliche Adaptieren zu eigenen Werbe- oder PR-Zwecken) ist nicht gestattet.

Ihr Kontakt:
info@adcoach.de

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter Telefon:
+49 (0) 2234 - 695572
oder per E-Mail

Seminare und Workshops

Jetzt informieren!

Academy Broschüre (.pdf)

AdCoach Academy Veranstaltungsprogramm